Du hast noch kein Konto bei Eventbutler?

Registriere Dich jetzt kostenlos, um von sämtliche Angeboten und Dienstleistungen bei EventButler zu profitieren. Mit dem Login kannst Du selber Deine Favoritenliste erstellen, Kontoinfomationen verwalten, Einträge erfassen, bewerten und kommentieren.

Jetzt kostenlos anmelden

Oder

Alpfahrten und Alpabfahrten als Eventidee

Spezieller Event für Familien-, Firmen- & Gruppenausflüge

Ab Ende Mai ist es wieder soweit. Die Sennen ziehen mit Ihren Kühen auf die Alp und verbringen dort den Sommer. Mitte August kehren sie dann wieder von der Alp zurück – die sogenannte Alpabfahrt. Alpfahrten sind im Appenzellerland ein richtiger Festtag und die langjährige Tradition kann in verschiedenen Regionen auch als Firmen-, Gruppen-, oder Vereinsevent hautnah miterlebt werden. Ebenfalls eignet sich das Spektakel für Privatpersonen von gross bis klein.

Alpfahrten im Appenzellerland – ein besonderer Anlass

Die Alpauffahrten finden im Gegensatz zu den Alpabfahrten bereits frühmorgens statt. Angeführt wird der Alpfahrtszug von den weissen Appenzeller Ziegen. Nach den Ziegen folgen die Kühe, Rinder und Kälber, ein Stier und das Pferd, welches einen Holzwagen zieht. Auf diesem befinden sich die Gerätschaften, welche früher auf der Alp zur Käse- und Butterherstellung gebraucht wurden. Den Abschluss macht der Besitzer der Viehherde im braunen Gewand. An seiner Seite achtet der Appenzeller Sennenhund darauf, dass kein Stück Vieh vom Weg abkommt. Das Wichtigste an jeder Alpfahrt sind die drei Schellenkühe, die von einem Sennen in der Festtracht angeführt werden.

Die genauen Daten werden jeweils durch die Alpgenossenschaft oder durch den Älpler bestimmt. Je nach Witterungsverhältnissen kann dieser Entscheid relativ kurzfristig erfolgen. Weitere Informationen zu diesem Ereignis im Appenzellerland sowie die genauen Daten und Durchmarschzeiten im Mai und August werden nach Bekanntgabe auf den Websites von Appenzellerland Tourismus AR und AI publiziert.

Alpfahrten in verschiedenen Regionen der Schweiz

Neben den Alpfahrten im Appenzellerland und im Toggenburg finden in verschiedenen Regionen der Schweiz weitere Alpfahrten statt. In der Innerschweiz, im Berner Oberland, genau so wie im Kanton Freiburg, wo der Alpaufzug als Poya bezeichnet wird.

Eine besonders spektakulärer Alpaufzug findet jeweils auf die Engstligenalp im Berner Oberland statt. Angeführt von erfahrenen Sennen nehmen die 350 Kühe jeweils Ende Juni den steilen und felsigen Aufstieg auf die 600 Meter höher gelegene Engstligenalp in Angriff. Einzig die Kälber haben das Privileg mit der Bahn transportiert zu werden.

Einen Videobeitrag des Alpaufzugs Engstligenalp findest Du hier

Informationen zu den verschiedenen Alpaufzügen in der Schweiz bekommst Du auf den Tourismusbüros oder Websites der einzelnen Regionen. Beispielsweise bei Adelboden Tourismus für den Alpaufzug Englistgenalp

(Bild Alpaufzug im Appenzell, Quelle: Appenzeller Tourismus)

James der Butler

Von James, Dein EventButler

Ich unterstütze Dich bei der Organisation Deiner Veranstaltung. Suchst Du eine spezielle Location, brauchst Du innovative Event-Dienstleister oder benötigst Hilfe bei der Suche nach einem speziellen Rahmenprogramm oder Incentive für Deinen Anlass? Ich helfe Dir dabei und bin Tag- und Nacht als Eventscout unterwegs, um Dir auf EventButler die besten und aktuellsten Angebote zu präsentieren!

Dir gefällt unser Beitrag?

Hinterlasse einen Kommentar